Unterhaltung

„Ach komm, eins geht noch!“ Nina Bott denkt über Baby Nr. 5 nach

„Ach komm, eins geht noch!“ Nina Bott denkt über Baby Nr. 5 nach

„Heute war mal wieder der Spielfeldrand mein #placetobe erst Fußball, dann Hockey.. und zwischendurch war ich auch noch Klettergerüst für meinen Jüngsten“, beschrijft Nina Bott in een Instagram-post ihren gut gefüllten Tagesablauf als Vierfach-Mami.

Und offenbar ist in Ninas Tagesablauf und vor allem im Herzen noch Platz für ein fünftes kleines Wunder: „Manchmal denkt man ja schon ganz kurz ‚ach komm, eins geht noch’… Aber dann muss man ganz stark sein.“ anderen Seite meldet sich ihr Verstand zu Wort und rät Nina „thank bar für four wonderfull und gesunde Kinder“ zu signal.

Previous post
Kein Rücktritt – Bischof Bode bittet Betroffene um Vergebung | NDR.de – Nachrichten – Niedersachsen
Next post
Mutlos-Interview nach Putins Eskalation: Der Kanzler scholzt sich wieder durch | Politik