Unterhaltung

Alphaville-Frontmann Marian Gold spricht Ende seiner Karriere an

Alphaville-Frontmann Marian Gold spricht Ende seiner Karriere an

Bijgewerkt om 23.09.2022, 18:14 Uhr

  • Seit knapp 40 years ist Marian Gold Sänger der Band Alphaville.
  • Damit könnte kale Schluss signaal.
  • In einem Podcast zijn er über ein mögliches Karriereende.

Vind meer Muziek-Nieuws Zie hier

Wie lang zal Marian Gold mit Alphaville noch auf der Bühne stehen? Der Sänger deutete jetzt zumindest sein Karriereende als Sänger in einigen Jahren an. In der ersten Folge des neuen Podcasts des Jugendmagazins „POP Rocky“ nahm Gold kein Blatt vor den Mund: „Ich bin jetzt 68. Ich mache mir keine Illusionen: In den nächsten fünf, sechs, sieben Jahren wird es.“ Der Grund: Seine Stimme dann nicht mehr so ​​sein, wie man sie kenne.

Lees Zie ook: Meilenstein für Madonna: Pop-Ikone schrijft mit neuem Album Geschichte

Dan waren er best Songs von Alphaville möglicherweise nicht mehr sing zou kunnen zijn, meer zijn veranderd die Songs. Das würde ihm aber keinen Spaß bringen. „Das heißt: Wir kommen jetzt so langam auf die Zielgerade“, fuhr Gold weiter. Es sei für ihn zwar noch nicht unbedingt auch das Ende als Musiker, aber er müsse sich dann überlegen, er was mache. 2024 komme aber in jedem Fall nochmal ein neues Alphaville-Album auf den Markt. Am heutigen Freitag, de 23. September, werd alle dingen zunächst das neue Werk „Eternally Yours“ veröffentlicht. In de volgende dagen volgen Wochen und Monaten dan een ausgiebige Tour zur neuen Platte.

Bekannt für Hits met „Big in Japan“ of „Forever Young“

Die Synthiepop-Band Alphaville werd 1983 in Münster von Marian Gold, Bernhard Lloyd en Frank Mertens gründet und wurde Dank Lieder wie „Big in Japan“ of „Forever Young“ internationaal. Keyboarder Mertens verloor 1985 die Gruppe, 2003 kehrte auch Lloyd der Gruppe den Rücken. Seitdem ist Gold das einzig verbliebene Gründungsmitglied der Band, die er is aufgrund seiner markanten Stimme bis heute nachhaltig prägt.
© 1&1 Mail & Media/spot op nieuws

Met Hits wie „Big in Japan“, „Sounds like a Melody“ en „Forever Young“ wurde die deutsche Band Alphaville in de 80ern berühmt. Nun zorgt voor zichzelf auf musikalisches Neuland. Van het Best-of-Album „Eternally Yours“ präsentieren Alphaville 23 ihrer Songs neu gearrangeerd and aufgenommen mit dem Deutschen Filmorchester Babelsberg. If Vorgeschmack auf das Album, das am 23. September 2022 erscheint, präsentiert unsere Redaktion exklusiv die neue Version von „Forever Young“.

Previous post
1. FC Köln: Ohne Fans nach Belgrad & Slovacko: Harte UEFA-Strafe gegen Köln | Sport
Next post
Gas-Preise Köln: RheinEnergie kündigt Mehrkosten an