Sport

„Das ist mein Raum für Kritik“

„Das ist mein Raum für Kritik“

BVB-Trainer Edin Terzic: „Wenn ich jemanden zal bekritiseren, mache ich das in meinem Trainerbüro.“

BVB-trainer Edin Terzic bekritiseert seine Spieler „offen, ehrlich und hart“. Er gibt ihnen Tipps. En daar lobt sie. Dafür nutzt der Coach von Borussia Dortmund drie unterschiedliche Räume.

80.000 fans in het stadion, Millionen Zuschauer vor den Fernsehern, zig Millionen Follower auf den diverse Social-Media-Kanälen von Klub und Spielern. Flutlicht, Scheinwerfer en Slow Motion inszenieren das Spiel und die Profis als Hochglanz-Show. Kaum ist die Partie abgepfiffen, müssen Trainer en Spieler Interviews geben. Kameras und Mikrofone suggereren eine maximum Nähe. Glasern, greifbar. Maar een Teil der Wahrheit gibt es nur im abgeschirmten Setting. Wie bewust und penibel er is darauf, in welchen Szenarien daar sich in welcher Form äußert, wo Critic und wo Lob werd verteld, die „seinen Jungs“ einen Schützten Raum für negatieve Rückmeldungen guaranty, erklärte “ Trainer Edin der schwarzgelbe:09 – Talk“ door Ruhr Nachrichten en Radio 91.2.

BVB-Trainer Terzic: „Drei Räume, die extrem wichtig für mich sind“

BVB-trainer Edin Terzic: „Wenn ich loben will, dann mache ich es da“

Feedback-Kultur bij Borussia Dortmund: Lob und Kritik

„19:09 – der schwarzgelbe Talk“ met BVB-trainer Edin Terzic

BVB-Trainer Terzic legt uit Wert auf Feedback – bestimmter Personen

Previous post
„Fridays for Future“ in Spanien: Wenig Zulauf trotz großer Probleme
Next post
Oliver Pocher zeigt seine Zwillingsjungs: „Ruck Zuck sind sie 11“ | Unterhaltung