Deutschland

Die aktuellen Corona-Zahlen in Deutschland im Überblick: Herbstwelle kommt in Schwung

Die aktuellen Corona-Zahlen im Überblick: Fallzahl auf Zwei-Monats-Tief

Wirtschaft 30 Sekunden Corona

„Herbstwelle komt in Schwung“ – De huidige Corona-Zahlen für Sie erklärt

Olaf Gersemann, Ressortleiter Wirtschaft, Finanzen und Immobilien bij WELT Olaf Gersemann, Ressortleiter Wirtschaft, Finanzen und Immobilien bij WELT

Olaf Gersemann, Ressortleiter Wirtschaft, Finanzen und Immobilien bij WELT

Quelle: Getty Images/Digital Vision Vectors/Alonzo Design; Claudius Pflug; Montage: Infografik WELT

Nähert sich schon die nächste Omikron-Welle? Olaf Gersemann werkt en bewertet kurz en kompakt die aktuellen Zahlen. Alles, was Sie am 23. September wissen müssen.

50.800 Corona-Fälle worden gemeld sinds de RKI achtersteven.

Im Vorwochenvergleich ergid sich ein Zuwachs vanaf 31 Prozent. Dat is dat höchste Plus seit Beginn der Sommerwelle Anfang Juni.

Un es ist der zwölfte Werktag in Folge mit einem Zuwachs im Vorwochenvergleich.

Dat Herbstwelle kommt offenbar in Schwung.

CORGERS_1

Quelle: WELT

Dies sich auch am 7-Tage-Schnitt der nieuwe Fälle, der mit plus 18 Prozent im Vorwochenvergleich zo grimmig juliegt wie seit Ende Juni nicht.

Lesen Sie auch

Advertorial Eurojackpot online

Die Zahl der aktiven Fälle hat ebenfalls angefangen, deutlich zuzulegen.

CORGERS_2

Quelle: WELT

Zuid-Duitsland etwas stärker betreft zu sein als der Norden – aber bemerkswert voor de nieuwelingen Herbstwelle ist weiterhin, dass sie auch im frühen Stadium offenbar schon alle Regionen trifft.

Erneut stelt dat Corona-Inzidenz heute in totaal 16 Bundesländern zo.

Im Vorwochenvergleich liggen 12 van de 16 im Plus.

CORGERS_3

Quelle: WELT

trouwens Saarland (473) hoed non auch Hessen (400.2) eine Inzidenz von mehr als 400. Rijnland-Palts (398) durfde Kurze te volgen.

Auch auf Kreisebene zegt zelf de Breite der Herbstwelle. Anfang September hatten 138 der 412 deutschen Stadt- und Landkreise eine Inzidenz von unter 200.

Diese Zahl hoed sich mehr als halbiert, auf 51.

Auf der anderen Seite ist die Zahl der Kreise mit einer Inzidenz von mehr als 500 von 4 auf 20 gestegen.

CORGERS_4

Quelle: WELT

.

93 Corona-tas sinds de RKI achtersteven worden gemeld, dat wil zeggen sinds 24 weniger als vor einer Woche.

CORGERS_5

Quelle: WELT

Insgesamt sind wir damit in der laufenden Wochen bei 435 Verstorbenen.

Jeden Tag hoort wer die neuen Corona-Fallzahlen. Aber was bedeten sie, an welcher Stelle der Pandemie stehen wir und wie ist die Tendenz? Olaf Gersemann erklärt en bewertet kurz en kompakt die aktuellen Zahlen – jeden Morgen neu.

Sie unsere WELT-podcasts zijn hier te horen

Um eingebettete Inhalte anzuzeigen, ist deine widerufliche Einwilligung in die Übermittlung und Verarbeitung von Personenbezogenen Daten notwendig, da die Anbieter der eingbetteten Inhalte als Drittanbieter diese Einwilligung desire [In diesem Zusammenhang können auch Nutzungsprofile (u.a. auf Basis von Cookie-IDs) gebildet und angereichert werden, auch außerhalb des EWR]. Indem du den Schalter auf „an“ stellst, stimmst du diesen (jederzeit wideruflich) zu. Dies umfasst auch deine Einwilligung in die Übermittlung bestimmter Personenbezogener Daten in Drittländer, ua die USA, nach Art. 49 (1) (a) DSGVO. Meer informatieen dazu findest du . Du kannst deine Einwilligung jederzeit über den Schalter en über Privatsphäre am Seitenende widerufen.

„Alles op de baan“ is de taggliche Börsen-Shot van de WELT-Wirtschaftsredaktion. Jeden Morgen ab 7 Uhr mit unseren Finanzjournalisten. Für Börsenexpert en -einsteiger. Abonneren Sie den Podcast op Spotify, Apple-podcast, Amazon-muziek ongedaan maken Deezer. of direct door RSS-feed.

Previous post
Eklat bei Queen-Trauer: Shitstorm eskaliert
Next post
Twitch bremst Casino-Streamer aus – oder?