Geschäft

Droht schwarzer Montag wie bei 1987-Crash? Marktgeflüster (Video)

Droht schwarzer Montag wie bei 1987-Crash? Marktgeflüster (Video)

Aktien stürzen ab, Währungen stürzen ab, Dollar und Renditen meer weiter en versterken den Stress im Finanzsystem: droht non ein Schwarzer Montag wie beim 1987-Crash, als de Dow Jones meer verloor als 22%? Keine Frage: die Lage is gespannen. Wenn Währungen wie das britische Pfund an einem Tag mit 3% crashen (was im Währungsbereich extrem selten vorkommt!), weil die neue britische Regierung die Steuern zal senken, dann ist Sand im Getriebe. Zowel de allerbeste van de elf sectoren in de S&P 500 zijn enkele van de jeweiligen Aktien im Plus – der Abverkauf is ook breitgefächert. Die Fed heeft die Märkte in eine Lage gebracht, die uiterst kwetsbaar is – is Fed Chief Powell heute Abend beruhigende Worte (zie Link unten)?

Hinweise aus Video’s:

1. EZB op Crashkurs – ist der Euro noch zu retten? Interview met Markus Fugmann

2. Mercedes legt wegen drohender Gasrationierung Teilevorräte an

3. Fed Chief Powell Live Feed (vanaf 20Uhr)

4. Twitter-kanaal finanzmarktwelt.de

Kommentare lesen und schreiben, klik hier

Previous post
Pixel 7 (Pro) statt Pixel 6 (Pro)? So viel bekommt ihr noch für euer Google-Smartphone
Next post
Irans Kampf um die Freiheit – BILD-Reporter über seine Heimat | Politik