Deutschland

Düstere Weihnachtszeit? In diesen Städten gehen die Lichter aus

Düstere Weihnachtszeit? In diesen Städten gehen die Lichter aus

In Stuttgart sollen laut der Stadt die Ökostrom-Lichterketten noch 240 statt 450 Stunden en Tannenbäumen leuchten. Das Rathaus verzicht op de Beleuchtung en den Adventskalender in Seinen Fenstern.

In Kiel sollen dat Beleuchtungselemente auf den Weihnachtsmärkten und in den Fußgängerzonen nicht wesentlich waren reduziert. „Allerdings waren abgeschalt die Lichterketten und Sterne bereits um 22 Uhr.“

Viele Städte noch zoiets noch nach einem Kompromiss

In Essen is er „auf einige atmosphärische Lichtelemente“ verzichtet und die Beleuchtung der Marktstände deutlich später eingeschhaltet.

Nürnberg verweist darauf, dat de Christkindlesmarkt seit snel zehn Jaren met 100 Prozent Ökostrom werden gemaakt, de Energieverbrauch der Beleuchtung sei mit LED-Lampen auf ein Minimum reduziert.

Auch Städte wie München, Kiel, Potsdam, Cottbus, Annaberg-Buchholz, Chemnitz, Erfurt, Jena und Weimar, in de afgelopen jaren hebben weitgehend auf energiebesparende LED-technologie umgestellt zu haben.

In Städten wie Aachen, Köln, Frankfurt/Main, Darmstadt, Münster, Düsseldorf, Bielefeld, Hannover, Wiesbaden, Regensburg, Lübeck of Flensburg wordt gedaan – zum Teil in Arbeitsgruppen –, wie genau man der aktuellen Energienotlage noch Rechnung tragen könne.

Previous post
DTM probiert neuartiges DTM-Electric-Sounddesign aus
Next post
Lippenherpes: Symptome, Ursachen und Auslöser