Geschäft

Edeka schließt Fleischwarenfabrik in Rottendorf

Edeka schließt Fleischwarenfabrik in Rottendorf

Der Lebensmittelhändler Edeka wird Ende 2024 seine Fleischwarenfabrik in Rottendorf (Lkr. Würzburg) schließen en een nieuwe Produktion in Hirschaid bei Bamberg aufnehmen. Den 220 Beschäftigten soll angeboten waren, na Hirschaid, in andere Edeka-Abteilungen oder – je nach Alter – in den Ruhestand zu wechseln, wie die Edeka-Zentrale für Nordbayern, Sachsen und Thüringen (NST) am Donnerstag der Vermitgerteunge. sei, dass die Fabrik der Edeka-Tochterfirma Franken-Gut Fleischwaren GmbH in die Jahre come und desshalb nicht mehr wirtschaftlich betrieben werd könne.

Previous post
WRATH: Aeon of Ruin erhält komplett neuen Release-Zeitraum – ntower
Next post
Pflegekräfte im Hamburger UKE kritisieren Überlastung | NDR.de – Nachrichten