Geschäft

EZB auf Crashkurs – ist der Euro noch zu retten? Interview mit Markus Fugmann

EZB auf Crashkurs - ist der Euro noch zu retten? Interview mit Markus Fugmann

Kan de EZB de euro nog terugkrijgen? Deutschlands Verbraucher erleben derzeit die höchste Inflatie rate seit der Ölkrise vor fast 50 Jahren! Warum die aktuell hohe Inflation wesentlich auf die Finanzpolitik der EZB zurückzuführen ist, erklärt Markus Fugmann, hoofdredacteur van www.finanzmarktwelt.de im Gespräch mit Andreas Ullmann, Geschäftsführer der SOLIT Vertriebmanns GmbH weiter werden verhoogd. Das Alles und noch Fehr erfahren Sie im Video!

Hinweis: De video is niet eerder dan drie weken om te worden gepubliceerd, als de jungsten Daten zur Inflation sowie der letzte Zins-Schritt der EZB von 0,75% und der Stop der Gaslieferungen durch Nord Stream 1 noch nicht beschikbaar waren. Aber im Video geht es um übergeordnete Themen, die auch heute noch aktuell sind!

Die tijdlijn zum video:

00:00 Initiatie
02:36 Entwicklung der EZB – Bilanz in EUR
05:43 Verbraucherprijs in de eurozone
20:07 Rekord – Inflatie ontsteekt de Zinswende
22:15 Frankreich “Spitzenreiter” bij de Gesamtverncungung
39:44 Käufe / Verkäufe von EU – Staatsanleihen durch die EZB
40:20 Russisch goud versus dollar-reserveringen
40:43 Goldbestände der Notenbanken weltweit

Kommentare lesen und schreiben, klik hier

Previous post
Sommerhaus der Stars: Doppel-Aus in Folge 6
Next post
Zur Abfederung der Inflation: Arbeitnehmer können bis 2024 auf Prämie hoffen