Deutschland

Falschfahrerin verursacht Unfall auf A30 – mehrere Verletzte | NDR.de – Nachrichten

Falschfahrerin verursacht Unfall auf A30 - mehrere Verletzte | NDR.de - Nachrichten

Stand: 17.09.2022 19:10 Uhr

Bei einem Unfall op de Autobahn 30 mit einer Falschfahrerin sind mehrere Menschen worden verloren, einer davon Schwer.

Nach ersten Erkenntnissen sei eine Frau mit ihrem Wagen über eine Abfahrt auf die Autobahn aufgefahren, sagte ein Polizeisprecher am Samstag. Sie fuhr demnach in Richtung Niederlande. Zwischen den Anschlussstellen Schüttorf-Nord en Nordhorn (Landkreis Grafschaft Bentheim) kam ihr ein Auto entgegen, es folgte ein Frontalzusammenstoß. Die Frau, es soll sich nach Informationen des NDR in Niedersachsen um one 81-Jährige aus Geeste im Emsland Handeln, wurde schwer, möglicherweise lebensgefährlich lost, wie der Sprecher sagte. Auch die drei Insassen aus dem other Auto wurden verletzt, waren aber all ansprechbar.

Weitere Details waren zunächst unklar. Neben Feuerwehr, politie en Rettungsdienst oorlog auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Die Vollsperrung der Autobahn in Richtung Niederlande wurde am frühen Abend aufgehoben.

Meer informatie


Staus, Baustellen und Gefahren-Hinweise: huidige Meldungen zum Verkehr für Hamburg, Niedersachsen, Sleeswijk-Holstein en Mecklenburg-Vorpommern. meer

Dieses Thema in het programma:

NDR 1 Nedersaksen | Huidig ​​| 17.09.2022 | 4:00 in de middag

NDR-logo

Previous post
Garden Tails – und viele Updates – iTopnews.de
Next post
Schweinsteigers Frau Ana Ivanovic: „Basti fährt die Kinder zur Kita“ | Unterhaltung