Technik

FIFA 23: Das hier ist der komplette Soundtrack – Schon jetzt vorab streamen

FIFA 23: Das hier ist der komplette Soundtrack - Schon jetzt vorab streamen

Welche Musik bekommt ihr in FIFA 23 zu hören? Electronic Arts heeft heute den offiziellen Soundtrack vorgestellt.

Als deutsche Künstlerin is in diesem Jahr die Rapperin Eunique als Teil des Soundtracks.

Waren gibt es in FIFA 23 zu hören?

Sie steuert ihren Song „Man Nennt Mich“ zum Soundtrack bei und tritt somit die Nachfolge von badmómzjay, Kraftklub en Marteria an.

Insgesamt umfasst der Soundtrack meer 100 Songs, zu den weiteren Künstlerinnen en Künstlern zählen Bad Bunny, Jack Harlow, Yeah Yeah Yeahs, Baby Tate, Ibeyi en Pheelz. Auch die Gorillaz is inmiddels vertrokken.

Meer informatie over FIFA 23:

Auf den nachfolgenden Bildern könnt ihr sehen, wer Alles mit dabei ist:

Deel 2 van de soundtracks van FIFA 23.

De soundtrack van FIFA 23 umfasst diese Künstlerinnen und Künstler.

In de ultieme teammodus zijn er indes die Möglichkeit, exclusieve Trikots durch Aufgaben freizuschalten, die zijn ontworpen door verschillende Künstlerinnen und Künstlern.

Den Soundtrack könnt ihr bereits jetzt auf Spotify streaming, volg dazu diesem Link.

FIFA 23 verschijnt op 30 september voor pc, Xbox Series X/S, PlayStation 5, Xbox One, PS4 en Google Stadia. Mit der Ultimate Edition speelt ihr bereits ab dem 27. September.

Previous post
Prinz Harry wollte angeblich Mediator einschalten, um Familienstreit zu klären
Next post
Vermisster Bergsteiger aus Hannover: Signal geortet | NDR.de – Nachrichten – Niedersachsen