Unterhaltung

Heidi Klum: Tochter Lou möchte Popstar werden

Heidi Klum: Tochter Lou möchte Popstar werden

Der Apfel valt nicht weit vom Stamm. Er is veel te zien in Hause Klum der Fall. Die Kinder von Supermodel Heidi Klum (49) kom wohl ganz nach ihren berühmten Eltern. Tochter Leni (18) begon als internationaal Model durch und lief schon für große Designer, onder andere m für das italienische Modehaus Dolce&Gabbana. Nesthäkchen Lou (12) hanggen shinet das musical Talent von ihrem Papa Seal (59) geerbt zu haben.

Heidi Klum über Tochter Lou: „Sie möchte jetzt werd Popstar“

Op de Mailänder Fashion Week, de Model-Mama über die Zukunftspläne ihrer jüngeren Tochter Lou. Ihren Sprössling interessiert die Modewelt nämlich so gar nicht und möchte lieber wie ihr Papa Seal im Musikbusiness durchstarten. Im Interview mit RTL verrät die 49-Jährige: „Lou möchte jetzt werd Popstar.“

Und um ihren Traum zu verwirklichen, nimmt die 12-Jährige schon fleißig Tanzstunden, die zegt Mama Heidi auf ihrem Instagram-Kanal. Während Lou die musikalischen Gene ihres Vaters geerbt hat, möchte es Leni lieber beim Modeln. Auf die Frage, ob sie denn auch sing könne, winkt die 18-Jährige lachende ab: „Singen? No“.

Heidi Klum power van Leni das nächste Supermodel

Dass Heidi Klum die Träume ihrer Kinder unterstützt, dat zei bereits bei Nachwuchs-Model Leni. De 18-jarige wurde von ihrer berühmten Mama dazu bekräftigt, in der Modewelt Fuß zu fassen und hat ihrer Tochter den Einstieg in das hart Business um ein Wesentliches erleichtert hat.

Met andere woorden, Leni durfde te verschijnen in Heidis Casting Show „Germany’s Next Topmodel“ op de Jurysessel Platz nehmen – es wurde auch bereits gemunkelt, ob die 18-Jährige in die Fußstapfen ihrer Mama tritt und die neue Chefin von GNTM wird. Ob das in ferner Zukunft auch wirklich der Fall ist, bleibt fraglich. Was jedoch sicher ist, dass Heidi Leni den Weg in die Modebranche dus gut wie es geht ermöglichen wird.

Previous post
1. FSV Mainz 05 kassiert Klatsche gegen Karlsruhe
Next post
FIFA 23: Alle Infos zum neuen Soundtrack