Sport

Hertha BSC: Jean-Paul Boëtius an Hodenkrebs erkrankt

Hertha BSC: Jean-Paul Boëtius an Hodenkrebs erkrankt

Boëtius staat in de Bundesliga in de jungsten Vergaanheit der Vierte bekannte Fall mit einer Hodenkrebs-Diagnose. Bereits kürzlich war mit Marco Richter ein Hertha-Profi mit Hodenkrebs ausgefallen (lees hier Richters Gespräch mit dem SPIEGEL). Der Außenspieler steht seit einigen Partien wieder auf dem Platz und connte seit seinem Comeback mit Zwei Toren glänzen.

Baumgartl zurück, Haller-Rückkehr noch offen

In der vergaanen Saison bei Timo Baumgartl von Union Berlin ein Tumor festgestellt. Nach einer Chemotherapie, der anschließenden Reha und dem Aufbautraining met de 26 Jahre alte Verteidiger am vertreinen Wochenende in der Bundesliga sein Comeback gefeiert.

Previous post
„Aktenzeichen XY“: Zehn Hinweise zu Vermisstenfall Samira Semic aus Kirchhain | hessenschau.de
Next post
Prinzessin Kate: Leger und gelöst gedenkt sie der Queen