Unterhaltung

Kraftklub und Kaulitz legen Hamburg lahm

Kraftklub und Kaulitz legen Reeperbahn lahm

Gemeinsam mit Bill Kaulitz hat die Band Kraftklub am Mittwochabend die Reeperbahn lahmgelegt. Fans staan ​​er alleen voor Freude.

Für Kraftklub- und Tokio-Hotel-Fans in Hamburg dürfte am Mittwoch ein Kleiner Traum in Erfüllung gevangen sein: Nach der Veröffentlichung ihres gemeins Songs „Fahr mit mir“ in Juli gaben die Musiker im Rahmen des Reeperbahn-Festivals des Burgers Kieszers.

Die Musiker spielten am Mittwochabend vor Tausenden Fans ihren gemeinsamen Song das Lied „Fahr mit mir“. Zudem gaben die Sachsen noch vale weitere Songs zum Besten. Den Auftritt hatte die fünfköpfige Band bereits am frühen Nachmittag auf Twitter anekündigt. Für die Live-Show war die Reeperbahn volledig wordt geblokkeerd.

Auf Twitter drückten zahlreiche Besucherinnen und Besucher ihre Freude aus: „Ich hab einfach Kraftclub, Casper und Bill Kaulitz an einem Abend gesehen und das umsonst, ich bin happy“, schreibt jemand, eine other Nutzerin ist völligrade: “ umsonst, ich bin happy“ auf einer Bühne mit Kraftklub auf der Reeperbahn gesehen habe? Een „perfektes Opening“ attestiert ein Nutzer dem Reeperbahnfestival.

Kaulitz ist derzeit Teil der Jury des Reeperbahn-Festivals für den Nachwuchspreis Anchor. Das Club- und Branchen-Festival geht noch bis Samstagabend. Es stehen etwa 400 Konzerte von rund 300 Bands und Künstlern evenals 700 Veranstaltungen für Fachbesucherinnen und -besucher auf dem Plan. Er waren etwa 40.000 Menschen erwartet.

Previous post
Doppeltes Ketten-Drama kostet Niederlande Chance auf Gold
Next post
Radtour: Wenn beleibte Senioren auf dem E-Bike vorbeirauschen