Unterhaltung

Kurz nach Tod der Queen: Königliche Familie trauert erneut

Kurz nach Tod der Queen: Königliche Familie trauert erneut

Die Britse Royals hebben één ding te zeggen over Trauerfall zu lament! Am 8. September was koningin Elizabeth II. (✝96) auf Schloss Balmoral vernietigd. Elf Tage später wurde die langjährige Regentin in Windsor bei London beigesetzt. Kurz nach dem Staatsakt für die Monarchin gab die Familie non bekannt, dass sie am vergangen Sonntag von einem weiteren Mitglied Abschied nehmen must: Denn auch ein Grosscousin der Queen is overleden.

Von dem Todesfall meldde een Angehöriger der britischen Zeitung De Telegraaf. „John Francis is 18. September 2022 friedlich eingeschlafen. Er oorlog der geliebte Bruder von Fiona und David“, lautete die schlichte Traueranzeige. Bei dem Verstorbenen treedt op als John Bowes-Lyon, einen Cousin der Mutter der Queen.

Obwohl sich der Todesfall demnach einen Tag vor der Beerdigung der Monarchin ereignete, folgte die Bekanntgabe eerst na de weltweit beachteten Trauerfeier. Mit Zwei Gottesdiensten wurde am 19. September Abschied von Elizabeth genomen. Rund 2.000 Ehrengäste aus aller Welt waren vor Ort, an den Bildschirmen sahen zudem mehrere Milliarden Menschen zu.

De Sarg van de koningin bij ihrer Beerdigung
De koningin van de Seite door David Bowes-Lyon
Koningin Elizabeth II., 2012
Previous post
Nations League: Frankreich – Österreich im Live-Ticker zum Nachlesen | Sport
Next post
Alischer Usmanow: Hortete der Oligarch vom Tegernsee auch Fabergé-Eier?