Deutschland

Mord in Hamburg: ER tötete einen Seemann wegen 250 Euro | Regional

Mord in Hamburg: ER tötete einen Seemann wegen 250 Euro | Regional

Hamburg- Sein gutmütiges mutmaßliches Opfer hatte ihm vorher sogar noch zwei Bier spendiert…

Mordprozess tegen de Italiaanse Simone R. (47). Der Droogsüchtige Pizzabäcker soll im März am Michel Seemann Jose R. (62, Portugees) die Kehle durchschnitten, den Sterbenden ausgeraubt hebben. Beute: 250 euro.

Sie hatten sich kurz zuvor in einer Kneipekengelernt, wo Jose R. für ihn gezahlt hatte.

Zu der blutigen Gewalttat an der Michelwiese kam es am frühen Morgen des 28. März

Foto: Jonas Walzberg/dpa

Aber: Für den Angeklagten war der angeklagte Raubmord ein Unfall!

Seine-versie: „Ich wollte nicht, dass das passionrt. MICH heeft angriffen. Mit dem Messer wollte ich ihm Angst machen, aber there ließ mich nicht los.” Dan zullen ze verloren zijn, dat ze in de nek van de Portugezen worden verpest.

Vorsitzende Richterin: „Wollen Sie uns sagen, dass das Messer durch Zufall in die Kehle des Mannes is geraten?

„Si!“ zei de Italiaan. „Dann bin ich aufgestands, habe gesehen, wie das Blut fließt und bin weggelaufen.“

Seemann Jose R. hinterlässt eine Frau und Zwei Töchter

Seemann Jose R. hinterlässt eine Frau und Zwei Töchter

Foto: privé

Vorsitzende: „Haben Sie ihm Geld weggenomen?” R.: „Daran kann ich mich nicht erinnern.” Vorsitzende: „Warum haben Sie keinen Rettungswagen gerufen?“ R.: „Wenn man who Sprache nicht spricht …“

Während sein Opfer auf der Michelwiese blutete, R. nach Hause, sog sich um und wusch sich das Blut von den Händen.

Toen ging zurück in die Kneipe, zahlte dort 9,60 Euro Trink schulden ab und versteckte sich in einem Stundenhotel in St. Georg. Dort faste ihn die Polizei.

Der Prozess geht weiter.

Der Tote ligt op de Michelwiese

Der Tote ligt op de Michelwiese

Foto: CityNews TV

Am Tatort: ​​​​Polizisten haben die Michelwiese sperrt

Am Tatort: ​​​​Polizisten haben die Michelwiese sperrt

Foto: Jonas Walzberg/dpa

Previous post
Gaming in satten Farben mit dünnem Display dank OLED-Technologie – Samsung Newsroom Deutschland
Next post
Von Bergrettern geborgen: Schock um Biathlon-Legende – Biathlon