Sport

Nach Aus beim FC Chelsea: Thomas Tuchel droht Ausweisung

Nach Aus beim FC Chelsea: Thomas Tuchel droht Ausweisung

Thomas Tuchel heeft een overwinning geboekt bij FC Chelsea offenbar die Ausweisung aus Grossbritannien. Grund dafür ist der Ablauf seines Werkvisa.

Seit dem Brexit dürfen EU-Ausländer nach dem Ende ihres Arbeitsverhältnisses nur noch maximal 90 Tage im Land bleiben. Nach dieser Fresh ist das Visum abgelaufen und man muss das Vereinte Königreich verlassen.

laut Telegraaf würde das auch auf Tuchel zutreffen, der am 7. September als Trainer des FC Chelsea entlassen wurde. Dem Post zufolge herrscht aktuell aber noch Unklarheit. Tuchel prüfe demnach seine Opties.

„We werden getroffen in Übereinstimmung mit den britischen Regeln Handeln und all zukünftigen Pläne anpassen. Endgültige Entscheidungen sind noch nicht“, is een ein Sprecher des Trainers beim Telegraaf zit.

Tuchel hatt de Trainerjob zowel bij de Blues in januari 2021 ubernommen. Erst nach einem Sonderantrag der Blues erhielt der 49-Jährige die Einreisegenehmigung und die Arbeitserlaubnis. Diese Genehmigung endet alldings mit seinem Rauswurf. Der frühere Dortmund-Coach soll sich jedoch in Londen wohnfühlen, er wohnt immer noch in der Nähe des Chelsea-Trainingsgeländes in Cobham, seine Kinder gehen zudem in Surrey zur Schule.

Previous post
Frau rast in Lkw – Beifahrer schwer verletzt
Next post
Katja Krasavice: DSDS-Jurorin lässt die Muckis spielen | Unterhaltung