Sport

Nations League: Keine Punkte gegen Italien – England steigt ab

Nations League: Keine Punkte gegen Italien - England steigt ab

Stand: 24.09.2022 00:01 uur

Zwei Monate vor der Fußball-WM in Katar ist Vize-Europameister Engeland in de Nations League aus der A-Liga abgestiegen. Frankreich haatte noch zuvor zumindest den vorzeitigen Abstieg gerade noch vermijden.

In der Neuauflage des EM-Finales that Three Lions am Freutagabend (23.09.2022) in Italien 0:1 (0:0) en liegen in der Gruppe A3 vor dem letzten Spiel am Montag gegen die deutsche Nationalmannschaft mit vier Punkten Rückstand auf dem letzten Platz.

438 Tage nach dem Endspiel von Wembley ging es in Mailand nicht um Titel, es went gegen den Abstieg. Am Ende war da nur Enttäuschung bei den Engländern, es jubelten nur die Italiener: Giacomo Raspadori erzielte nach einem langen Pass von Leonardo Bonucci das entscheidende Tor für Italien (68.).

De Engelse Kapitän Harry Kane hatte kurz darauf große Chancen, nur scheiterte er gleich zweimal an Torhüter Gianluigi Donnarumma (77.). Nichts war es mit dem Ausgleich.

  • Nations League, 5. Game Tag
    Pfeil rechts

  • Frankrijk – Polen
    Pfeil rechts

Frankreich ontwijkt vorzeitigen Abstieg

Zuvor hat Frankreich am Donnerstag sein Nations-League-Spiel in St. Denis tegen Oostenrijk met teamchef Ralf Rangnick mit 2:0 (0:0) gewonnen en darf nach dem ersten Saisonsieg auf den Verbleib wieder in der A-Liga hoffen.

superster Kylian Mbappé (56.) ongedaan Olivier Giroud (65.) Schossen die Franzosen zum Sieg gegen die Österreicher, zowel Marko Arnautovic signaal 103. Länderspiel absolvierte en mit Rekordspieler Andreas Herzog gleichzog. Zuvor hatte Titelverdediger Frankreich in juni zum Nations-League-Start zwei Niederlagen sowie zwei Remis verbucht en dadurch bereits die Chancen auf das Finalturnier 2023.

Abstiegs-Entscheidung am kommenden Sonntag

In der Gruppe A1 verwen die Uitrusten Tricolore (fünf Punkte) non Österreich (vier Punkte) op den letzten Platz. Die Entscheidung über den Abstieg fällt am kommenden Sonntag, wenn Frankreich nach Dänemark travels und die Österreicher auf Vize-Weltmeister Kroatien.

Zwei Monate vor Beginn der Weltmeisterschaft in Katar (20 november tot 18 december) moet Deschamps auf Torhüter Hugo LlorisKarim BenzemaPaul Pogba, N’Golo Kante toch Kingsley Coman en Lucas Hernandez von Bayern München bekeken.

Polen unterliegt den Niederlande, België besiegt Wales

Die niederländische Fußball-Nationalmannschaft steht kurz vor dem Einzug in die Endrunde der Nations League. In Warschau, die Mannschaft von Nationale Coach Louis van Gaal mit 2:0 (1:0) tegen Polen um Weltfußballer Robert Lewandowski. Im abschließenden Prestige-Duell tegen de Nachbarn aus Belgien reicht der Elftal am Sonntag (20.45 Uhr) ein Punkt für den Gruppensieg und die damit connected Qualifikation für das Finalturnier.

Der im Sommer von zahlreichen Topklubs umworbene Cody Gakpo (13.) bracht die Gäste im ersten Durchgang in Führung. Arkadiusz Milik vergab in der 52. Minute die beste kans op de Polnischen Ausgleich, der Stürmer von Juventus Turijn schoss aus kurzer Distanz über das Tor. Steven Bergwijn (60.) bestrafte de Fehlschuss wenige Minuten später mit dem 2:0.

Im Anschluss bracht die Niederländer das Ergebnis sicher über die Zeit. Interne vertegenwoordiger Matthijs de Ligt vom deutschen Rekordmeister Bayern München kan niet zonder einem Einsatz.

België belegerde Wales met 2:1. In Brüssel is er Star-Spielmacher De Bruyne (10.) von Manchester City first die Führung en später das 2:0 durch den früheren Dortmunder Michy Batshuayi (37.) auf. Kieffer Moore (50.) kürzte für die Waliser.

Kuntz koopt met Türkei Aufstieg in Gruppe B

Der frühere deutsche U21-Erfolgscoach Stefan Kuntz schaffte mit der Türkei trotz eines dürftigen 3:3 (2:2) gegen Luxembourg den vorzeitigen Aufstieg in Liga B. Gleich drei Mal war der Außenseiter aus Luxembourg in Führung gegang, am Ende retteek kur den glücklichen Punkt.

Previous post
Zur Abfederung der Inflation: Arbeitnehmer können bis 2024 auf Prämie hoffen
Next post
Im Interview kommen Niclas Castello die Tränen