Geschäft

Neue Fabrik: De Havilland will Dash-8-Produktion wieder aufnehmen

Neue Fabrik: De Havilland will Dash-8-Produktion wieder aufnehmen

Es fehlte an Aufträgen. En zo gab De Havilland Canada Anfang 2021 den Stopp der Dash-8-Produktion bekannt. Jetzt soll der Bau wieder start. Een einem neuen Standort.

De Havilland Canada heeft een snelle nebenbei. Das Unternehmen kündigte am Donnerstag (22. September) die Errichtung einer neuen Fabrik 30 Minuten östlich von Calgary an. Der naam: De Havilland Field. Dazu erklärte das Unternehmen, am neuen Standort waren die Endmontage van de DHC-515 Firefighter, de DHC-6 Twin Otter en de Dash 8-400 stattfinden. Der Dash 8-400?

„Wir arbeiten derzeit daran, die DHC-6 Twin Otter en die Dash 8-400 wieder zu bring in Produktion“, erklärt das Unternehmen. Is er een echte comeback. In februari 2021 De Havilland hatte Canada angekündigt, little neuen Dash 8-400 über die derzeit bestätigten Aufträge hinaus zu produzieren. Zugleich Schloss der Hersteller das von Vorbesitzer Bombardier übernommene Werk am Downsview Airport in Toronto. Grund waren fehlende Aufträge.

Eigenes Flugzeugmuseum geplant

Es gebe aber diverse Möglichkeiten, um die Produktion an einem neuen Ort wieder aufzubauen, sollten sich die Branche und die Nachfrage nach der Dash 8 erholen, erklärte De Havilland Canada damals. Und so kommt es non offenbar wirklich mit dem neuen Standort.

Das De Havilland Field is geplant in Wheatland County in Alberta en heeft een aankoop van 1500 Arbeitsplätzen. Vorgesehen sind Produktionsstätten, eine Start- en Landebahn, Wartungseinrichtungen, Zentren für die Recovery en die Distribution von Ersatzteilen, Büro- und Schulungsräume sowie ein De-Havilland-Flugzeugmuseum.

Previous post
Apple veröffentlicht iOS 16.0.2 mit Kamera-Fix für iPhone 14 Pro
Next post
„Deutschland-Monitor“: 69 Prozent der Ostdeutschen sind enttäuscht