Unterhaltung

Neuer NFL-Sponsor für Super-Bowl-Halbzeitshow

Neuer NFL-Sponsor für Super-Bowl-Halbzeitshow

Bisher sponsorde de spectaculaire Halbzeit-Show des Super Bowls van Pepsi. Non hat die NFL einen neuen Partner bekanntgegeben.

De schillernde Halbzeit-Show beim Super Bowl heeft één nieuwe titelsponsor. Apple Music raakt de weg kwijt naar het Jahren Pepsi als Geldgeber für das jährliche Entertainment-Spectacle tijdens de laatste wedstrijd van de National Football League ab, die de US-Profiliga am Freitag mitteilte sterft. Deskundigen denken verdorie, dat NFL minstens 50 miljoen dollar (rund 51 miljoen euro) pro Jahr für den Verkauf der Rechte kassier. Der Deal mit dem US-Konzern Apple läuft über mehrere Jahre.

In der Mitteilung auf der Webseite der NFL zegt Nana-Yaw Asamoah: „Wir sind stolz darauf, Apple Music als unseren neuen Partner für die legendäre Super Bowl Halftime Show in der NFL-Familie willkommen zu heißen. Wir konnten uns keinen fit Partner für die meistgesehene Musikdarbietung der Welt, zoals Apple Music, einen Dienst, der Millionen von Menschen auf der ganzen Welt durch die Schnittstelle von Musik und Technologie unterhält, inspiriert und motiviert.“

De Halbzeit-Show is een Einschaltquoten-Renner. Im Februar sahen in de VS 120 Millionen Menschen den Auftritt der Musikstars Dr. Dre, Snoop Dogg, Eminem, Mary J. Blige en Kendrick Lamar. Der nächste Super Bowl wordt gehouden om 12 februari 2023 in Glendale in de Amerikaanse federale staat Arizona, ausgetragen.

Previous post
Ex-Nationalspieler Thomas Hitzlsperger kritisiert Katar-WM: „Einfach falsch“
Next post
Nach GTA 6 Leak: Entwickler zeigen, wie ihre Spiele in der frühen Entwicklung aussahen