Deutschland

Neuer Supercomputer »Levante« für die Klimaforschung am Deutschen Klimarechenzentrum eingeweiht

Neuer Supercomputer »Levante« für die Klimaforschung am Deutschen Klimarechenzentrum eingeweiht

Hochauflösende Modelle über längere Zeiträume möglich

Dat is alles wat u moet weten over klimaatverandering voor de beste resultaten. Bisherigs Probleem: Simulationen mit solchen hochauflösenden Klima-modellen kunnen voor hun behoeften worden gebruikt. Längere Simulationszeiträume erfordern deutlich more Rechenzeit und Speichervolumen – nou dat DKRZ nu durch »Levante« zur Verfügung set kann.

»›Levante‹ ist ein Meilenstein in derrekenschaftlichen Datenverarbeitung, da nun mehr Klimasimulationen mit hochaufgelösten Modellen, zB mit einer Gitterauflösung von 2,5 km, und für Zeiträume von mehreren erklärte Bjorn de Stevens, directeur van Meteorologie, in de März anlässlich der Inbetriebnahme »Levantes«.

Previous post
Tesla erhöht Supercharger-Preise: Ladestrom wird teurer | Leben & Wissen
Next post
So geht es für Schulz weiter beim BVB