Unterhaltung

Prinz Harry wollte angeblich Mediator einschalten, um Familienstreit zu klären

Prinz Harry wollte angeblich Mediator einschalten, um Familienstreit zu klären

De ontmoeting met Charles en Camilla sei »unangenehmer« stond bekend als een »herzlicher Tee mit der Königin«, meldt Nicholl unter Berufung auf einen Insider. De Herzog en de Herzogin von Sussex hebben hun eigen verspätet en Charles habe wegen eines Termins nur 15 Minuten Zeit gehabt. Vater und Sohn sollen sich black herzlich begrüßt haben, es habe aber auch »Momente der Anspannung« gegeben.

»Harry ging met Umarmungen und den best Absichten hinein und sagte, there wolle reinen Tisch machen«, de Autorin einen Freund der Familie. »Er is eerder een probleem geweest, dat is een goede Mediator einschalten sollten, um die Dinge zu klären.« Mit seinem Vorschlag stiß er alldings offenbar auf wenig Gegenliebe. Charles sei »etwas verwirrt« Gesen, Camilla habe gesagt, dass das »lächerlich« sei. Man sei eine Familie und wolle die Sache unter sich ausmachen.


Previous post
Von Bergrettern geborgen: Schock um Biathlon-Legende – Biathlon
Next post
FIFA 23: Das hier ist der komplette Soundtrack – Schon jetzt vorab streamen