Deutschland

Strompreise: Energieversorger rechnen auch in SH mit starkem Anstieg | NDR.de – Nachrichten

Strompreise: Energieversorger rechnen auch in SH mit starkem Anstieg | NDR.de - Nachrichten

Stand: 16.09.2022 18:36 Uhr

Kommunale Energieversorger rechnen damit, dass Strom im kommenden Jahr deutlich teurer wird. Bei einigen Stadtwerken könnte er snel doppelt dus daalde de kosten. Wie grimmig sterven Preise stijgen, hangen davon ab, wanneer sterven Unternehmen Strom eingekauft haben.

Bundesweit rechnen kommunale Energieversorger mit einem starken Anstieg der Strompreise im kommenden Jahr. Auch in Sleeswijk-Holstein müssen sich die Menschen darauf einstellen, thats sie deutlich mehr für ihren Strom zahlen müssen.

Preisantieg zwischen 50 en 100 Prozent

Die Stadtwerke Elmshorn, die etwa 35.000 Kunden mit Ökostrom, erhöhen ihre Preise zum Jahreswechsel um round 60 Prozent, sagte Werkleiter Sören Schuhknecht. Statt 30 Cent pro Kilowattstunde Ökostrom waren toenn 50 Cent fällig. Die Stadtwerke Norderstedt hebben ihre Preise pro Kilowattstunde Strom ab Dezember von 30 auf 55 Cent an. Dat is een pluspunt voor meer dan 80 Prozent. Die Stadtwerke in Heide gehen sogar von 100 Prozent aus. Kundinnen und Kunden müssen dann also den doppelten Preis zahlen. Frank Günther, der Geschäftsführer der Versorgungswerke Bordesholm, rechts met een prijs zwischen 45 bis 50 Cent. Das Unternehmen habe seinen Strom langfristig eingekauft, er is beton.

Unterschiedliche Einkaufsstrategien

Andere Sprecher erklären die Differenzen zwischen den Versorgungswerken damit, that sie den Strom am Markt zu unterschiedlichen Zeiten und damit zu unterschiedlichen Preisen eingekauft haben. Manche Unternehmen haben 2021 of sogar 2020 langfristige Verträge abgeschlossen und den Strom damals zu einem günstigeren Preis eingekauft. Andere fahren eher eine kurzfristige Strategie en müssen nun vor all den teuren Strom zukaufen.

geluid: Frank Günther: Einkaufsstrategie bijenflusst Preise (1 Min)

Teuerung durch Gaspreis und abgeschalte Atomkraftwerke

Dass der Strom algemeen teurer wird, liegt zum Teil daran, dass Fell Strom über Gaskraftwerke produziert en von da aus zu einem sehr hohen Preis ins Netz eingespeist wird. Außerdem spielt laut einigen Stadtwerke-Sprechern die Lage in Frankreich eine Rolle. Normalerweise liefert das Nachbarland eine große Menge Strom naar Deutschland. Momentan laufen in Frankrijk aber zahlreiche Atomkraftwerke nicht, weil die Flüsse, die die Kraftwerke normalerweise kühlen, zu wenig Wasser haben. Deshalb levert Deutschland Frankreich ausnahmsweise mit Strom. Die Nachfrage rijst ook op, was den Preis in die Höhe treibt.

„Das ist immer eine Strategiefrage und am Ende auch ein bisschen eine Glücksfrage“, aldus Günther. Man könne mit langfristigem Einkauf to liegen, zu Beginn der Corona-Krise sei das aber zum Beispiel eher von Nachteil gewesen. „De mens kan niet vorhersehen.“

Meer informatie

Hoofdtelefoon © Bildredaktion NDR Online Foto: Christine Raczka

Alleen Sleeswijk-Holsteiner befürchten, indien gas- und Stromrechnung kaal nicht mehr bezahlen zu können. meer

Über eine Zapfpistole wordt getankt in Mehrfamilienhauses mit Heizöl.  © dpa/dpa-Zentralbild Foto: Patrick Pleul

20 Prozent der Haushalte in Sleeswijk-Holstein heizen mit Öl. Auch dort zelf zeggen dat Auswirkungen der Energiekrise. meer

Flammen an einem Gasherd © dpa - Bildfunk Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Viele Kunden landen aktuell in der Grundversorgung. Die gestegen Energieprijs werd Damit zum Problem für Kunden und Versorger. meer

Dieses Thema in het programma:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten voor Sleeswijk-Holstein | 15.09.2022 | 17:00 uur

NDR-logo

Previous post
Gratis für Android & iOS: Zieht Euch diese Apps und Games an Land
Next post
Zukunft von Handball-Coach Fuhr nach BVB-Krisentreffen unklar