Sport

VfB: Pfeiffer drei Spiele gesperrt

VfB: Pfeiffer drei Spiele gesperrt

Der VfB Stuttgart muss in den kommenden Partien auf Sommerneuzugang Luca Pfeiffer bekeken. Wie die Zwaben noemt, is de 26-jarige Angreifer nach seiner Roten Karte in der Partie gegen den 1. FC Köln (0:0) vom DFB für drei Meisterschaftsspiele sperrt.

Unter der Anzeige geht’s weiter

Pfeiffer hatte zichzelf in de 56. Spielminute wegen eines groben Foulspiels en Timo Hübers einen Platzverweis eingehandelt. Aufgrund der Sperre wird der Mittelstürmer für Stuttgart frühestens wieder am 1. October gegen den VfL Wolfsburg zur Verfügung stehen.

Previous post
Apolda: Mutmaßlicher Brandstifter nach Feuer in Mehrfamilienhaus festgenommen
Next post
„Höhle der Löwen“: So viele Start-ups sind pleite – trotz Deal