Deutschland

Virologin Ciesek zu neuen Omikron-Impfstoffen

Virologin Ciesek zu neuen Omikron-Impfstoffen

Frau Ciesek, sie haben den neuesten auf die Virusvariante B.4/5 angepassten Impfstoff, einen sogenannten bivalenten Impfstoff im Labor untersucht. Was dat Ergebnis?

Thorsten Winter

Wirtschaftsredakteur en internetcoördinator in de Rhein-Main-Zeitung.

Wir von der Virologie des Universitätsklinikum Frankfurt waren beide van de Untersuchung von BA.5-Genesenen beteilgt – ook Menschen, die een hekel heeft aan eine Durchbruchinfektion mit der Variante BA.5. De studie zegt dat de mensen die immuun zijn voor verschillende soorten Omikron-varianten BA.1, BA.2 en BA.5 entwickelt hebben. Ähnliche Befunde konnte auch Biontech in immunisierten Mäusen sehen, die als Booster dan den neuen bivalenten Impfstoff mit BA.4/5 erhielten. Die Immunantwort vor allem gegen die aktuell zirculierende Virusvariante BA.5 war deutlich besser nach einem an BA.4 en BA.5 angepassten Impfstoff als nach einem auf BA.1 zugeschnittenen Vakzin of dem alten Mittel.

Mit welchen Einschränkungen Lees meer over Ergebnis an Mäusen auf Menschen übertragen?

Klinische studies in Menschen mit den hier beschriebenen bivalenten Impfstoffen laufen gerade, erste Ergebnisse kale erwartet. Ganz aktuell hat Moderna die ersten Daten seiner clinicals Study mit dem BA.1-bivalenten Impfstoff im New England Journal of Medicine am 16 september veröffentlicht.

Was dat Diese Studie gezeigt?

Hier etwa 800 Probanden eingeschlossen und es zeigte sich, dass that Sicherheit vergleichbar war zu dem bisher impfstoff. Degenen hier neutraliseerden Antikörper die Variante BA.1 waren naar Gabe des bivalenten BA.1-Impfstoffs höher als naar de Gabe des herkömmlichen Impfstoffs. Het is juist dat Daten zu dem BA.4/5-Impfstoff aus Mausexperimenten stammen, aber dieses Verfahren ist zum Beispiel auch bei der jährlichen Anpassung der Grippe-Impfstoffe üblich. Der Impfstoff ist im Vergleich zu dem BA.1-bivalenten Impfstoff – für den ja erste Daten in Menschen vorliegen – nu minimaal anders. Die Daten zur Immunreaktion von BA.5 Genesenen außerdemähnliche Ergebnisse wie die Mausexperimente. Hätte man auf die vollständige Auswertung der klinieken Studie zum BA.4/5-Impfstoff gewartet, so hätte die Gefahr files, thats dann schon wieder eine other Virus variante ist – ähnlich wie das bei BA.1 ja nun der Fall ist.

Lees meer over wat u kunt doen, u kunt er meer over zeggen, u kunt niet langer dan 60 jaar oud zijn?

Ich sehe aufgrund der als Preprint publizierten Daten schon einen Vorteil bei dem an BA.4/5 angepassten Impfstoff im direkten Vergleich zu dem an BA.1 angepassten Impfstoff und die Auslieferung steht ja erfreulicherweise kurz bevor. Letztlich ist es aber immer eine Abwägung: Kann ich warten? Oder ist die Gefahr, dass ich mich in der Zwischenzeit infiziere sehr hoch? Who long muss ich genau warten, bis mein Hausarzt of meine Hausärztin mir den BA.4/5 angepassten Impfstoff verabreichen kann? Auch die an BA.1 angepassten Impfstoffe erhöhen die neutralisierenden Antikörper gegen die Omikron Variants.

Nooit zonde Millionen Menschen nicht gegen Corona impft. Was bedeutet das mit Blick auf die kalte Jahreszeit?

Dat klopt, dat is nooit een goede zaak Men nicht of auch nur unvollständig gegen Covid-19 impft sind. Auch wenn die Omikron-Varianten im Vergleich zur Delta-Variante en weniger häufig zu schweren Verläufen und Krankenhausbehandlungen führen, so können auch weiterhin insbesondere ältere Ungeimpfte schwer erkranken of sogar an der Infektion. Durch eine Grundimmunisierung kann man das Risiko für einen schweren Verlauf für sich selbst reduzieren. Auch jetzt is dat noch möglich.

Previous post
Riccardo Simonetti über Aktivismus und Make-Up
Next post
Holstein Kiel kassiert 0:7-Klatsche im Test gegen Eintracht Braunschweig | Sport