Unterhaltung

Warum fehlte Sarah Ferguson bei der Prozession der Queen?

Warum fehlte Sarah Ferguson bei der Prozession der Queen?

Is Sarah Ferguson (62) noch een der Trauerfeier teilnehmen? Knapp eine Woche nach dem Tod von Queen Elizabeth II. (✝96) moves der schwere Verlust immer noch ganz Großbritannien. Erst am Mittwoch zog der Sarg der geliebten Königin durch London. Dabei wunderten die Fans sich über die Abwesenheit der Herzogin von York, auch Fergie genannt. warum oorlog Sarah nicht dort – und wird sie bei der Beerdigung dabei sein?

Laut Royal-expert Shannon Felton Spence soll Sarah’s Scheidung von Prinz Andrew (62) der Hauptgrund für ihr Fehlen Gesen signaal. “Wir haben die Ehefrauen in den Autos hinter der Prozession fahren sehen, aber Fergie war nicht dabei.alsjeblieft zie Fox nieuws. Sie sei sich sicher, dass die Mutter von Prinzessin Beatrice (34) und Prinzessin Eugenie (32) aber bei der Beerdigung dabei sein wird – nur wo sie sitzen wird, sei unklar: neben Andrew sitzen wird.“

Sarah kam bereits kurz nach dem Tod der Koningin aus Italien zurück nach Grossbritannien. Trotz der Scheidung von Andrew soll sie ever ein gutes Verhältnis zu der Monarchin habt haben. Und sicherlich will sie nun auch für ihre both Töchter da sein, die jetzt um ihre Großmutter trauern.

Action Press / Royal Press Europe

Sarah Ferguson en Prinz Andrew in juni 2019
Sarah Ferguson op Filmfestspielen 2022
Sarah Ferguson en Prinzessin Beatrice auf einer Hochzeit in Windsor in oktober 2018
Previous post
Sechstes Bundesliga-Wochenende: DFB räumt vier Fehlentscheidungen der Schiedsrichter-Teams ein
Next post
Mobilfunk-Nachfolger von 5G mit 1.000 Gbit/s