Geschäft

Zahl der Dollarmillionäre weltweit gestiegen

2022 gibt es fünf Millionen Millionäre mehr

Wereldwijd welvaartsrapport

Laut einer Studie der Credit Suisse gibt es im Jahr 2021 mehr Superreiche als je zuvor.

(Foto: imago afbeeldingen / Westend61)

Zürich Een sterke Weltkonjunktur en een Rally an den Finanzmärkten haben im vergangenen Jahr einen beispiellosen Vermögenszuwachs befeuert. Das geht aus dem Global Wealth Report revor, den die Credit Suisse am Dienstag vorgestellt hoed. Demnach wuchsen die globalen Vermögen 2021 um 41,5 miljard dollar auf insgesamt 463,6 miljard dollar.

Das entspricht einem Wachstum von knapp zehn Prozent. Bei konstanten Wechselkursen beträgt der Vermögenszuwachs sogar 12.7 Prozent – ​​​​zo wie noch nie viel in de 20 Jahre zurückreichenden Datenreihe.

Im Durchschnitt ist das Vermögen von jedem Erwachsenen auf der Welt um rund 87.500 dollar stijgt, die uit de studie weiter hervorgeht. Der Boom ließ immer mehr Menschen in die Riege der Millionäre aufsteigen: Den Daten zufolge gibt es weltweit meer als 62.5 Millionen Menschen, der Vermögen abzüglich Schulden meer als eine Million Dollar beträgt.

Global Wealth Report 2022: Weltweit mehr as 62 Millionen Millionäre

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web en in unserer App voor 4 weken gratis.

weiter

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web en in unserer App voor 4 weken gratis.

weiter

Previous post
350.000 Open-Source-Projekte sind durch 15 Jahre alte Sicherheitslücke gefährdet
Next post
Nach Ermittlung in Maskenaffäre: Hauptmann darf 997.000 Euro behalten